19. Juli 2016

Birne Helene


Neuer heißer Scheiß. Für Euch. Von uns. Mit Gruß.





Kommentare:

  1. Freitag Abend, wir wollten irgendwo in Linden eine ruhige Kugel schieben dazu kam der unbändige Appetit auf Birne Helene. Also runter vom Sofa, Turnschuhe angezogen und auf die Suche gemacht. Das Wegebier war schnell getrunken, ein neues beim Gastgeber bestellt. Nach dem gelöschten Durst brauchten wir ja noch endlich unsere wohlverdiente Helene, die allerdings erst aus dem Lager herausgeholt werden musste. Dort wurde uns dann sehr heiß. :-)

    Danke für den Scheiß von Euch für uns.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kreote und DerTrüffelhund

    AntwortenLöschen
  2. Geil, wie früher!
    Keine Schlange, kein Kalender, einfach in Ruhe im Gerümpel wühlen. Eis war heute auch aus, aber Pils geht ja auch. Ein bisschen sind wir offenbar noch aus dem Training so dass wir sicherlich mehr angeguckt haben als nötig. Aber das ein oder andere Kunstwerk gibt’s ja auch zu bewundern…
    Danke für die Reise in die Vergangenheit und rübennäsigen Gruß!

    AntwortenLöschen
  3. Birne sucht Helene? ;-)
    Sieht zwar schon teilweise so aus, als ob die Abrissbirne schon einmal Schwung genommen hat, aber letztendlich sind drinnen noch so einige Schmankerl zu entdecken. Nach ein paar Pumpen und diversen Getränken konnte das Logbuch dann signiert werden. Vielen Dank fürs Herführen, kannte ich noch gar nicht. *schäm*

    AntwortenLöschen
  4. fabrice8410/8/16 17:56

    Ich ziehe die Schuhe nicht aus, könnt ihr vergessen, dazu ist es dort zu vermüllt. Habe die rote Asche vorher aber gut abgeputzt, versprochen! Nach einem Eis und Erkunden der Location gab's noch einen Absacker. So gehört sich das!

    Besten Dank, fabrice

    AntwortenLöschen

Hier Zeugs reinschreiben.